Zahnersatz Kredit - Online beantragen & Geld sparen

Aktualisiert am 21. Oktober 2022
 Autor: – Gutachter: Samuel Lindner – Mitwirkender: Daniel Schneider – Redakteurin: Karin Schmidt

In diesem Artikel lesen Sie, warum ein Zahnersatz Kredit, den Sie im Internet beantragen, gegenüber einem Darlehen von einer Bank viele Vorteile bietet. Daneben erfahren Sie, wie der Vorgang funktioniert.

Wenn Sie beim Zahnarzt auf die Möglichkeit hingewiesen wurden, eine Behandlung durchführen zu lassen, können Sie auf eine Finanzierung zurückgreifen, die direkt von einer Bank bzw. vom Zahnarzt gewährt wird.

Sie können aber auch einen Zahnersatz Kredit bei einem Online Anbieter beantragen und bei dieser Finanzierung viel Geld sparen.

Wie Sie erfolgreich einen Online Kredit aufnehmen, verschiedene Angebote miteinander vergleichen und ob Sie unbedingt eine SCHUFA Auskunft benötigen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Zahnersatz Kredit - Die besten Anbieter & Angebote

Es gibt kaum einen Zahnarzt Patient, der nicht mindestens einmal im Leben eine Behandlung seiner Zähne benötigt.

Diese Behandlung ist oftmals sehr teuer und Verbraucher können dafür einen günstigen Ratenkredit verwenden. Seriöse Anbieter für hervorragende Zahnersatz Kredite werden in den folgenden Absätzen präsentiert.

zahnersatz kredit die besten anbieter und angebote

Auxmoney

Bei Auxmoney handelt es sich um ein seriöses und bekanntes Unternehmen. Auxmoney überzeugt viele Verbraucher und bietet einen günstigen Kredit für einen Zahnersatz an.

Patienten, die Auxmoney vertrauen bekommen einen Ratenkredit, den sie für die Behandlung beim Zahnarzt nutzen können.

Der Vorteil dieser Finanzierung ist, dass die Konditionen bei diesem Kredit relativ flexibel sind und der Vertrag transparent ist.

Kreditnehmer profitieren außerdem von einer schnellen Auszahlung und verfügen daher kurzfristig über zusätzlichen finanziellen Spielraum.

Das ist insbesondere sehr wichtig, wenn Patienten sehr große Schmerzen haben und eine spezielle Zahnarztbehandlung benötigen.

Abgerundet wird der Zahnersatz Kredit von Auxmoney dadurch, dass Kreditnehmer von niedrigen Zinsen profitieren sowie einer langen Laufzeit.

Dadurch sinkt meist die monatliche finanzielle Belastung und es bleibt ein größerer finanzieller Spielraum.

Smava

Neben Auxmoney können Sie auch Smava nutzen, um die Kosten für eine Zahnbehandlung durch einen Kredit zu bezahlen. Bei Smava können Sie verschiedene Darlehen miteinander vergleichen und so einen günstigen Zahnkredit finden.

Patienten müssen für einen Vergleich nur drei Schritte ausführen. Zunächst brauchen Sie einen Heil und Kostenplan. Dieser Plan ist sozusagen die Basis auf der die Höhe der Kreditsumme basiert. 

Im zweiten Schritt machen Sie Angaben zu den Konditionen. Dabei geht es um die Laufzeit der Finanzierung. Nun starten Sie den Kreditvergleich. Lassen Sie sich beim Vergleich Zeit und sehen Sie sich die unterschiedlichen Möglichkeiten genau an. 

Sobald Sie einen passenden Kredit gefunden haben, stellen Sie den Kreditantrag online und übermitteln die benötigten Unterlagen. Innerhalb kürzester Zeit wissen Sie, ob ihrem Antrag zugestimmt wurde, oder nicht.

Bei einer Zusage erfolgt die Abwicklung kurzfristig und nach ein paar Werktagen haben sie einen Kredit für einen Zahnersatz auf ihrem Konto.

Heil und Kostenplan ist die Basis der Zahnersatz Finanzierung

Die Höhe von einem Darlehen für einen Zahnersatz Kredit basiert unter anderem auf dem Festzuschuss sowie auf dem Heil und Kostenplan. Bei ihm handelt es sich grob gesagt um einen Status Ihrer Zähne sowie einem Therapieplan. 

Sie können Ihren Kostenplan bei Ihrem Zahnarzt direkt vor Ort bekommen oder Sie kontaktieren Ihrem Zahnarzt per Telefon und bitte ihn darum.

Personen, die der gesetzlichen Krankenversicherung angehören, bekommen kostenlos einen Heil und Kostenplan, wenn ein Zahnersatz geplant ist.

Wenn Sie also bei einer der vielen gesetzlichen Krankenkassen versichert sind und einen Zahnersatz benötigen, können Sie diesen Plan gratis erhalten. Auch, wenn Sie eine zweite Meinung einholen möchten.

Die Auszahlungsdauer

Die Auszahlungsdauer bei einem Online Kredit für einen Zahnersatz ist sehr kurz, vor allem im Vergleich mit der gewöhnlichen Auszahlungsdauer von Banken.

Bei einer Bank kann es schnell mehrere Wochen dauern, bis ein Antragsteller einen Termin vereinbaren und wahrnehmen kann, eine Zusage erhält und die Abwicklung abgeschlossen ist.

Deutlich schneller geht es bei den Online Anbietern, die hier vorgestellt wurden.

Patienten, die zum Beispiel bei Auxmoney ein Darlehen aufnehmen möchten, können von einer kurzfristigen Auszahlung innerhalb von 24 Stunden profitieren.

Auch bei Smava bekommen Patienten innerhalb von wenigen Werktagen einen Kredit für einen Zahnersatz auf das Konto ihrer Bank.

Unabhängig davon, ob eine Sie einer Regelversorgung nachgekommen sind, oder nicht bzw. bei welcher Krankenkasse Sie sind.

Diese Voraussetzungen müssen erfüllt werden

Wer einen Zahnersatz Kredit Online aufnehmen möchte, muss selbstverständlich einige Bedingungen erfüllen. Potenzielle Kreditnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein, sie brauchen ein Konto bei einer deutschen Bank, ihr Wohnsitz muss in Deutschland liegen und sie brauchen ein regelmäßiges Einkommen sowie eine Anstellung in einem Unternehmen.

Bitte beachten Sie, dass bei Smava Partnern abweichende Voraussetzungen gelten können. 

Die Relevanz der SCHUFA 

Unabhängig davon, ob Sie einen Zahnersatz bei einem der hier vorgestellten Online Anbieter finanzieren möchten oder auf Banken vertrauen, die Informationen aus der SCHUFA müssen vorgelegt werden.

Daher gibt es keine Finanzierung trotz beziehungsweise ohne SCHUFA.

Die Höhe der monatlichen Raten

Die Höhe der monatliche Rate basiert zu einem großen Teil auf der Bonität und ob eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen wurde, oder nicht.

Wenn Sie eine sehr hohe Summe finanzieren, müssen Sie natürlich eine höhere Rate zahlen als jemand, der weniger Geld benötigt, um seine Zahnersatzkosten zu tragen. 

Des Weiteren bestimmen die Laufzeit sowie die Zinsen die Rate. Achten Sie daher darauf, dass Sie ein günstiges Angebot auswählen, gegebenenfalls einen Eigenanteil zahlen und so die Raten positiv beeinflussen.

Sprechen Sie außerdem mit Ihrer Krankenkasse über die Zahnersatz Kosten und fragen Sie nach, ob Ihre Krankenkasse sie übernimmt.

Die Zinsen

Es macht einen Unterschied, ob sie die Zahnersatzkosten bei Ihrem Zahnarzt finanzieren, mit Banken darüber sprechen oder einen der hier vorgestellten Online Anbieter nutzen.

Bei der letztgenannten Möglichkeit profitieren Sie meist von einer deutlich niedrigeren Zinsbelastung und sparen so enorme Kosten.

Allerdings gilt bei den Zinsen, dass sie auf ihrer Bonität basieren. Je besser Ihre Bonität ist, desto besser ist die Zinsbelastung.

Das Fazit

Zahnärzte fordern wohl im Leben eines jeden Patienten eine Zahnbehandlung an, bei der sogar ein Zahnersatz nötig wird. Wer keine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen hat, muss mit hohen Kosten rechnen.

Diese Kosten können sich drastisch erhöhen, wenn in der Vergangenheit die Regelversorgung vernachlässigt wurde. In einigen Fällen haben Patienten kaum Möglichkeiten um von einem Festzuschuss der Krankenkassen für die Kosten zu profitieren.

Damit die Kosten für die Zahnärzte denn noch gedeckt werden können, kann ein günstiger Online Kredit aufgenommen werden.

Dieses Darlehen kann genutzt werden, um die entstehenden Kosten zu bezahlen und anschließend zahlen Sie die Raten über mehrere Monate und tilgen so das Darlehen für den Eigenanteil oder die komplette Behandlung.

chevron-down