Privatkredit - Top Anbieter mit günstigen Konditionen

Aktualisiert am 10. Dezember 2022
 Autor: – Gutachter: Samuel Lindner – Mitwirkender: Daniel Schneider – Redakteurin: Karin Schmidt

Ein Privatkredit ist eine gute Alternative zum klassischen Bankenkredit, denn das Privatdarlehen ist oft günstiger und kann einfacher bewilligt werden. Wo Sie einen günstigen Privatkredit bekommen und wie Sie den Antrag stellen, sehen Sie hier.

Sie suchen einen Privatkredit? Dann sind Sie bei diesem ausführlichen Artikel zum Thema Privatkredit genau richtig. Wir zeigen Ihnen, warum Sie für einen günstigen Privatkredit nicht mit einer gewöhnlichen Bank sprechen müssen, sondern von den günstigen Online Konditionen eines Privatkredits profitieren können. 

Daneben sehen Sie welche Vorteile Sie haben, wenn Sie bei der Kreditentscheidung auf eines der hier vorgestellten Online-Unternehmen setzen und sich über sie Geld leihen.

Des Weiteren gehen wir detailliert auf die Voraussetzungen ein, die Sie bei einem Kreditantrag erfüllen müssen und ob Sie Online Kreditgeber auch zu Rate ziehen können, wenn Sie Antworten auf bestimmte Fragen zu unterschiedlichen Themen suchen.

Privatkredit - Top Anbieter

Im Folgenden sehen Sie verschiedene Kreditgeber, die in unserem großen Kreditvergleich der beliebten Privatkredite einen sehr guten Eindruck hinterlassen haben und deren Website ein idealer Ort ist, wenn Sie als potentielle Kreditnehmer mehr über die komfortable und schnelle Kreditvergabe des Privatkredit erfahren möchten.

privatkredit top anbieter

Auxmoney - Günstiger Kredit von Privat 

Auxmoney ist das erste Unternehmen, welches Sie bei der Kreditvergabe eines Privatkredit nutzen können.

Die Auxmoney Website ist sehr übersichtlich gestaltet und selbst unerfahrene Kreditnehmer, die in der Vergangenheit noch nie Privatkredite über eine Website beantragt haben, sollten keine Probleme haben, sie zu nutzen. 

Sollte es wider Erwarten dennoch zu Problemen kommen, kann die Auxmoney Beratung kontaktiert werden und Sie so Antworten auf häufige Fragen bekommen. Dass Auxmoney beim Thema Privatkredit den besten Eindruck hinterlassen hat, hat verschiedene Gründe.

Zunächst einmal müssen die vielen verschiedenen Produkte benannt werden, die dank der günstigen Online Konditionen für Kreditnehmer sehr vorteilhaft sind. 

Ganz egal, wofür Sie den Kreditbetrag benötigen, ob Urlaub oder Autokredit, bei Auxmoney bekommen Kreditnehmer den passenden Kredit und können ihn innerhalb von wenigen Minuten auf dem Konto bei Ihrer Bank sehen.

Möglich wird dies durch die sogenannte Expressauszahlung, bei der ein Privatkredit 30 Minuten nach Kreditvergabe auf das Konto eines Kreditnehmer überwiesen wird.

Schneller kann eine Auszahlung von einem Wunschkredit wahrscheinlich gar nicht erfolgen. Aber nicht nur die Auszahlung der Privatkredite ist sehr schnell, sondern Sie können auch die Tilgung des Privatkredit bereits vor Ende der Kreditlaufzeit abschließen. 

Dabei müssen Sie keine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen, wie es bei vielen Banken üblich ist. Stattdessen können Sie dank einer kostenlosen Sondertilgung Privatkredite bereits Jahre vor Ende der Laufzeit komplett zurückzahlen und sind dementsprechend auch schneller schuldenfrei. Dies zeigt sich dann auch in Ihrer SCHUFA. 

Übrigens, der Kreditantrag für einen Privatkredit ist bei Auxmoney SCHUFA neutral. Das bedeutet, dass der Antrag für den Privatkredit nicht in Ihrer SCHUFA auftauchen wird und dementsprechend auch keinen Einfluss auf Ihren persönlichen SCHUFA-Score hat. 

Dies ist äußerst praktisch, wenn Sie in der Zukunft mit Banken sprechen möchten, wenn Sie sich zum Beispiel einen sehr hohen Kreditbetrag leihen wollen.

Auch beim Abschluss von Telekommunikationsverträgen, wie zum Beispiel einem Internet Vertrag oder aber einem neuen Handyvertrag, spielt die SCHUFA eine wichtige Rolle und es ist selbstverständlich in jeder Situation vorteilhaft, wenn Sie über einen sehr guten SCHUFA-Score verfügen, unabhängig davon für welche Services Sie sich konkret interessieren.

Younited Credit

Das zweite Unternehmen welches neben Auxmoney in unserem Kreditvergleich die Redaktion überzeugt hat, ist Younited Credit.

Wenn Ihre Wahl auf Younited Credit fällt und Sie sich für einen Onlinekredit interessieren, um Wünsche zu erfüllen oder aber einfach weil Sie schnell und unkompliziert einen Privatkredit brauchen und dafür nicht mit Ihrer Bank sprechen möchten, Ist Younited Credit ideal für Sie geeignet. 

Younited Credit bietet verschiedene Ratenkredite und wird von vielen Freunden genutzt, die Kredite schnell und unkompliziert Online beantragen wollen.

Ähnlich wie bei Auxmoney haben Sie bei Younited Credit die Möglichkeit, um das Darlehen durch eine kostenlose Sondertilgung schneller zurückzuzahlen als es die eigentliche Kreditlaufzeit vorsieht.

Auch hierbei müssen Sie keine Vorfälligkeitsentschädigung an den Kreditvermittler bzw. Kreditgeber zahlen und sind schneller mit der Tilgung von Ihrem Wunschkredit fertig und so auch schneller schuldenfrei. 

Das waren aber noch nicht alle Vorteile, die dazu geführt haben, dass Younited Credit in unserem Kreditvergleich solch eine gute Bewertung und viele Empfehlungen bekommen hat.

Ein weiterer Punkt war, dass Kreditnehmer die Website von Younited Credit problemlos nutzen können, ganz egal, ob Sie einen Computer oder ein mobiles Endgerät verwenden.

Potenzielle Kreditnehmer müssen dafür keine App herunterladen und installieren, sondern können einfach über den Browser auf die Webseite zurückgreifen. 

Zudem gibt es einen häufige Fragen Bereich, der potenzielle und bereits bestehende Kreditnehmer mit den wichtigsten Informationen versorgt und das Nutzungserlebnis deutlich verbessert.

Abgerundet werden die viele Vorteile von Younited Credit dadurch, dass Kreditnehmer stets erfahren können, in welchem Status sich der Antrag auf einen Privatkredit befindet. 

Wenn Sie sich also Wünsche erfüllen möchten und dafür schnell und unkompliziert einen Online Kredit benötigen, können Sie sich stets an die Mitarbeiter von Younited Credit wenden und dort die Informationen anfragen, die den Status Ihres Antrages des Privatkredit betreffen.

Wenn Sie jetzt weitere Informationen zu diesem Kreditvermittler haben möchten, klicken Sie auf folgenden Link und sehen Sie sich die Plattform genauer an.

Smava

Sie können auch den Kreditvergleich von Smava nutzen, wenn Sie verschiedene Produkte miteinander vergleichen wollen oder aber sich konkret für einen Privatkredit interessieren, den Sie durch eine klassische monatliche Rate zurückzahlen, bis der Gesamtbetrag getilgt wurde.

Kredite bei Smava sind besonders beliebt, denn das zeigt sich dadurch, dass laut eigener Aussage insgesamt mehr als 200.000 Kunden die Services von Smava in Anspruch genommen haben.

Diese hohe Zahl macht deutlich, dass das Personal von Smava eine sehr gute Arbeit leistet und hervorragende Möglichkeiten bietet, wenn Kreditnehmer sich Geld online leihen möchten, damit Sie Ihre Wünsche erfüllen können. 

Bevor Sie über Smava einen Privatkredit bekommen, sollten Sie verschiedene Privatkredite miteinander vergleichen. Dies ist ganz einfach und bedarf nur weniger Schritte.

Im ersten Schritt Ihrer Kreditentscheidung machen Sie Angaben dazu wie viel Geld Sie sich leihen möchten, wofür Sie es verwenden wollen und in welchem Zeitraum Sie den Gesamtbetrag tilgen möchten.

Im nächsten Schritt machen Sie dann Angaben zu Ihrem persönlichen Finanzen. Dabei geht es um Informationen, die Ihre derzeitige finanzielle Situation betreffen und genutzt werden, um darüber zu entscheiden ob Sie für eine Kreditsumme geeignet sind, oder nicht. 

Dabei geht es unter anderem auch um den Spielraum, den Sie haben, wenn Sie eine Kreditsumme ausgezahlt bekommen. Bei dem Spielraum geht es um die verfügbare Menge an Geld, die für die Rate genutzt werden soll. 

Wenn Sie nämlich kaum noch Geld übrig haben, um die Rate zu bezahlen wird höchstwahrscheinlich Ihr Antrag abgelehnt, damit Sie sich nicht überschulden.

Sollte es aber zu einer Einwilligung kommen und Sie den Privatkredit ausgezahlt bekommen, müssen Sie im letzten Schritt Ihre Identität bestätigen lassen und eine digitale Signatur unter den Vertrag setzen. 

Für die digitale Identitätsbestätigung wird das sogenannte Online Identifikation Verfahren genutzt. Dafür benötigen Sie gültige Ausweisdokumente, wie zum Beispiel einen gültigen Führerschein, Personalausweis oder Reisepass sowie eine Webcam wie zum Beispiel die Kamera von Ihrem Smartphone oder Tablet. 

Sollten Sie zudem Online Ident Verfahren Fragen haben oder aber zum Verfahren bei dem die digitale Signatur getätigt wird, können Sie sich stets an das Personal von Smava wenden und dort Ihre Fragen beantworten lassen.

Kunden, die sich dafür entscheiden, können sich sicher sein, dass Sie von einer hervorragend Kreditberatung Gebrauch machen und in besten Händen sind, wenn Sie die Services von Smava nutzen.

CrediMaxx

Das letzte Unternehmen welches in unserem großen Kreditvergleich einen guten Eindruck hinterlassen hat, ist CrediMaxx. Auch die Services von CrediMaxx eignen sich hervorragend, wenn Sie sich günstig Geld leihen möchten und dabei einen Privatkredit in Anspruch nehmen wollen.

Bei CrediMaxx handelt es sich um einen seriösen Kreditvermittler, der in der Vergangenheit vielen Menschen geholfen hat, wenn es um die Beantragung von einem Privatkredit ging. 

Selbstverständlich mussten dafür verschiedene Voraussetzungen erfüllt werden, doch manchmal war es nicht nötig, dass die SCHUFA Angaben genutzt wurden.

Dass das nicht nötig war liegt nicht unbedingt daran, dass CrediMaxx unseriös ist und einfach so einen Privatkredit vergibt, sondern weil der Privatkredit von einem ausländischen Kreditgeber vergeben wurde. Schließlich spielt die SCHUFA nur in Deutschland eine Rolle und ist im Ausland irrelevant. 

Das bedeutet also für Sie, dass Sie CrediMaxx nutzen können, wenn Sie sich konkret für einen Privatkredit interessieren allerdings nicht die optimale Bonität zur Kreditwürdigkeit haben, die Sie normalerweise für einen Privatkredit aus Deutschland benötigen würden.

Des Weiteren erhalten Sie die Möglichkeit, um sich über CrediMaxx Geld zu leihen und dabei einen vergleichsweise niedrigen Zins zu zahlen. 

Wie niedrig der Jahreszins ist, hängt selbstverständlich von Ihrer Bonität ab und der Frage, ob Sie über den CrediMaxx Privatkredit eine Sicherheit finanzieren oder aber ob Sie eine Sicherheit vorweisen können, wodurch der Privatkredit noch günstiger wird. 

Wenn Sie hierzu Fragen haben, sollten Sie sich ganz bequem an CrediMaxx wenden zum Beispiel per E-Mail und nach kürzester Zeit erhalten Sie eine E-Mail vom Kreditvermittler zurück mit den wichtigsten Informationen, die Sie als Kunden befähigen entweder mit dem Kreditantrag fortzufahren oder aber um sich ein besseres Bild über die vorhandenen Darlehen zu machen.

Was ist ein Privatkredit?

Es gibt zahlreiche Kreditangebote wie zum Beispiel den Autokredit, die Kreditsumme die genutzt wird für einen Urlaub, und Online-Plattformen bieten mittlerweile auch den Privatkredit an.

Der Privatkredit ist eine hervorragende Alternative, wenn Kreditnehmer für Ihren Wunschkredit nicht mit einer Bank sprechen möchten, sondern dabei auf die Hilfe von Privatpersonen zurückgreifen wollen. 

So können Sie zum Beispiel einen Privatkredit bei Smava erhalten oder aber Sie nutzen statt Smava Auxmoney, Younited Credit Kredit oder CrediMaxx. Dadurch, dass der Privatkredit Kreditvertrag nicht mit Banken geschlossen wird, sondern mit Privatpersonen haben Sie oftmals bessere Chancen, um Ihren Wunschkredit zu erhalten. 

Selbstverständlich wird die Kreditsicherheit dabei nicht beeinträchtigt. Sie als Kreditnehmer haben auch im Rahmen eines Privatkredits zahlreiche Rechte und auf der anderen Seite aber auch Pflichten, denen Sie nachkommen müssen.

Konkret geht es dabei um die Tilgung des Privatkredits. Die Tilgung des Privatkredits erfolgt wie es im Kreditvertrag festgelegt wurde. Dies kann zum Beispiel durch eine klassische monatliche Rate erfolgen, die so lange gezahlt wird, bis der Privatkredit endgültig zurück gezahlt wurde. 

Aber auch die Möglichkeit einer Vereinbarung einer kostenlosen Sondertilgung ist denkbar.

Konkrete Details sollten Sie mit Ihrem Kreditgeber ausmachen und anschließend schriftlich festhalten, dadurch können Sie sich bei Fragen stets auf den Kreditvertrag beziehen und dafür sorgen, dass es keine Missverständnisse gibt. 

Wer hierbei zu locker vorgeht, riskiert, dass im Ernstfall mündliche Vereinbarungen mit dem Kreditgeber nicht standhalten und dass es zu weiteren Problemen kommt. Aus diesem Grund sollten Sie als Kreditnehmer bzw. als Kunden sich den Ärger ersparen und direkt auf eine schriftliche Vereinbarung setzen.

Schlussfolgerung: Ein Privatkredit wird von einer Privatperson gewährt und ist oftmals günstiger als ein Darlehen einer gewöhnlichen Bank.

Der Privatkredit Verwendungszweck

Wenn Sie sich konkret für ein Angebot von einer Privatperson interessieren und von Ihr ein Darlehen bekommen wollen, kann es möglich sein, dass Sie sich über den Verwendungszweck Gedanken machen.

Tatsächlich gibt es einige Kreditgeber, die darauf bestehen, dass die Verwendung des Darlehen so erfolgt, wie vorab kommuniziert wurde.

Dies ist aber nicht immer nötig. So können Sie manchmal auch das Angebot zur freien Verwendung nutzen und den Kredit für Ihre Wünsche gebrauchen. 

Ganz egal, um welche Wünsche es sich handelt, solche Kreditangebote können Sie verwenden, wie Sie möchten. Um Missverständnisse und Probleme zu vermeiden, sollten Sie aber auch hier darauf bestehen, dass die freie Verwendung schriftlich im Kreditvertrag festgehalten wird.

So haben Sie als Kreditnehmer bzw. Kunden und auch der Kreditgeber vom Privatkredit Sicherheit und es wird hinterher keine Missverständnisse oder Probleme geben.

Wie viel Privatkredit können Sie sich leisten?

Viele Menschen die sich für einen Privatkredit interessieren, stellen sich die Frage, wie viel Privatkredit Sie sich leisten können. Nun diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten, sondern es bedarf vorab einer gründlichen Überprüfung der eigenen Finanzen.

Konkret geht es dabei um die Frage wie hoch das monatliche Einkommen ist und wie hoch die monatlichen Ausgaben sind, die dem monatlichen Einkommen gegenüberstehen. 

Listen Sie also alle Einkommensarten und alle Ausgaben auf und errechnen Sie die Differenz der beiden Werte. Diese Differenz ergibt den möglichen Nettokreditbetrag, den Sie sich leihen können.

Allerdings sollten Sie nicht den gesamten Nettokreditbetrag beantragen, schließlich müssen Sie auch noch die Kosten für den Jahreszins mit einberechnen, den Sie über die gesamte Laufzeit hinweg an den Kreditgeber zahlen müssen. Schließlich wird der Jahreszins genutzt, um damit Geld zu verdienen. 

Das ist auch der Grund warum viele Kreditgeber einer kostenlosen Sondertilgung nicht freundlich positiv gegenüber stehen. Denn durch eine schnellere Tilgung verlieren sie die Zinseinnahmen, wodurch sie weniger Geld mit dem Kredit verdienen können.

Aber das ist nicht der einzige Grund, warum Sie weniger Kredit aufnehmen sollten als Sie sich theoretisch leisten können. 

Ein weiterer Grund ist, dass immer mal etwas passieren kann, wodurch Sie in der Lage sein müssen um Bargeldreserven zu verwenden. Aber diese Bargeldreserven können Sie nur haben, wenn Sie etwas von Ihrem Geld sparen und nicht komplett für die Zahlung einer monatliche Rate verwenden. 

Denken Sie bei diesen Situationen zum Beispiel an eine kaputte Waschmaschine oder einen kaputten Fernseher. Auch ein kaputtes Auto welches normalerweise genutzt wird, damit Sie morgens zur Arbeit fahren, sollte schnellstens repariert werden, damit Sie keine Probleme mit Ihrem Arbeitgeber bekommen.

Weitere Situationen in denen Sie schnell liquide Mittel benötigen sind zum Beispiel ein Todesfall, der eine Beerdigung erfordert. 

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben oder Tipps benötigen, nutzen Sie die Informationen die Sie auf dieser Webseite finden und falls Sie weitere Informationen benötigen, können Sie auch eine Beratung für Privatkredite oder eine Beratung für einen anderen Kredit zum Beispiel Ihren Wunschkredit in Anspruch nehmen. 

Oftmals ist diese Beratung kostenlos und nachdem Sie das Angebot der Beratung genutzt haben, sollten eigentlich alle Informationen vorhanden sein, die Kunden benötigen, um eine kluge finanzielle Entscheidung zu treffen.

Schlussfolgerung: Die Differenz der Einnahmen und Ausgaben gibt Aufschluss darüber, wie viel Privatkredit Sie sich leisten können.

Der Online Antrag

Alle Kunden, die sich für einen Privatkredit, einen gewöhnlichen Kredit oder einen Ratenkredit interessieren, müssen einen Antrag stellen, bevor Sie das Geld ausgezahlt bekommen.

Bei den hier vorgestellten Anbietern kann ein Online Antrag gestellt werden und es müssen keine Unterlagen per Post an den Anbieter gesendet werden.

Demnach müssen Sie auch nicht das Haus verlassen und zur Post laufen um dort dann die Unterlagen zu versenden. Das ist nicht nur bequemer, sondern kostet Sie keine Zeit und auch keine Portogebühren. Außerdem müssen Sie die benötigten Unterlagen nicht erst ausdrucken, sondern können Sie direkt an den Anbieter senden.

Aber wie genau wird ein Ratenkredit oder Privatkredit überhaupt Online beantragt und was brauchen Sie dafür?

Die folgenden Absätze präsentieren Ihnen die wichtigsten Informationen, die Sie benötigen wenn Sie den Privatkredit oder einen anderen Kredit über einen der hier vorgestellten Online-Anbieter beantragen wollen.

Kreditbetrag und Laufzeit eingeben

Für den Online Antrag brauchen Sie verschiedene Utensilien. Zunächst einmal brauchen Sie ein internetfähiges Gerät, eine stabile Internetverbindung eine Webcam wie zum Beispiel von Ihrem Smartphone oder Tablet und daneben brauchen Sie auch noch gültige Ausweisdokumente.

Im ersten Schritt machen Sie genaue Angaben wie viel Geld Sie sich bei Ihrem Wunschkredit leihen möchten bzw. wie hoch der Gesamtbetrag sein soll. Im zweiten Schritt machen Sie dann konkrete Angaben zur Laufzeit und der Verwendung des Darlehen. 

Privatkredit auswählen

Wenn Sie das Darlehen zum Beispiel benötigen, um eine Immobilie zu finanzieren, sollten Sie dies auch angeben, denn Sie machen so deutlich dass Sie eine Sicherheit finanzieren, die im Ernstfall genutzt werden kann, wenn die Zahlung der monatlichen Rate ausbleibt und der Kreditgeber sein Geld nicht zurückbekommt.

Im zweiten Schritt machen Sie dann konkrete Angaben zu Ihrer persönlichen finanziellen Situation. 

Hierbei ist es zum Beispiel wichtig, dass Sie angeben, wenn Sie bereits Privatkredite aufgenommen haben oder aber unterhaltspflichtige Personen vorhanden sind, für die Sie aufkommen müssen. Schließlich sind das Kosten, die Sie monatlich ausgeben müssen und die nicht für die Tilgung von Privatkrediten zur Verfügung stehen.

Des Weiteren ist es wichtig, dass Sie detailliert angeben wie viel Geld Sie monatlich einnehmen und woher das Geld stammt. 

Sind es zum Beispiel aus Einnahmen von Vermietungen oder Verpachtungen? Oder aber gehen Sie neben Ihrer Angestelltentätigkeit auch noch einer freien Tätigkeit nach?

Machen Sie diese Angaben deutlich und übermitteln Sie die entsprechenden Dokumente, zum Beispiel Lohn oder Gehalt Nachweise bei Angestellten Personen oder aber Rechnungen sowie eine betriebswirtschaftliche Auswertung oder aber eine Gewinn und Verlustrechnung bei Freiberuflern und Selbstständigen.

Auch hier kann es wieder eine gute Idee sein, wenn Sie vorab eine Beratung in Anspruch nehmen, damit Sie wissen, wie Sie sich nicht verschulden. Schließlich kann ein weiterer Privatkredit Ihnen finanziell so sehr schaden, dass Sie anschließend den Gesamtbetrag nicht mehr stemmen können, und in die Privatinsolvenz rutschen. 

Schlussfolgerung: Lassen Sie sich bei der Auswahl genügend Zeit und wählen Sie erst dann einen Privatkredit aus, wenn Sie sich tatsächlich sicher sind.

Privatkredit Antrag stellen

Im dritten und letzten Schritt müssen Sie dann Ihre Identität bestätigen lassen und eine digitale Signatur unter den Kreditvertrag setzen. Beides führt dazu, dass der Nettokreditbetrag auf das Konto bei Banken überwiesen werden kann.

Übrigens, dieser Schritt ist nicht nur bei Banken notwendig, sondern auch bei Online-Anbieter wie Smava, Auxmoney, Younited Credit Kredit oder CrediMaxx. 

Sollten Sie zu der Online Identifikation oder zu der digitalen Signatur noch Fragen haben, können Sie sich problemlos an einen der hier vorgestellten Online-Anbieter wenden und mit einem Mitarbeiter des Kundenservice über Ihre Fragen sprechen.

Nach kürzester Zeit erhalten Sie eine hervorragende Beratung, und alle Informationen die Sie für das Angebot und Nutzung des Kreditgeber benötigen.

Voraussetzungen

Selbstverständlich müssen Sie vor der Auszahlung von einem Privatkredit oder einem Ratenkredit bzw. einem anderen Kredit verschiedene Voraussetzungen erfüllen. Diese Voraussetzungen betreffen zum Beispiel Ihr Alter.

So müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um deutlich zu machen dass Sie voll geschäftsfähig und volljährig sind. Dies ist übrigens stets der Fall ganz egal, ob Sie einen Privatkredit oder aber einen Ratenkredit bei einer Bank oder aber einem der hier vorgestellten Kreditvermittler beantragen. 

Wenn Sie probieren Kredite zu erhalten ohne dass Sie volljährig und voll geschäftsfähig sind, werden Sie durchweg damit scheitern. Auch bei einem Privatkredit ist das der Fall.

Neben der Altersgrenze müssen Sie über einen Wohnsitz innerhalb Deutschlands verfügen und Sie müssen auch hier gemeldet sein. Es reicht also nicht aus, wenn Sie ab und zu Ihre Eltern besuchen, auf der anderen Seite aber in Frankreich leben. 

Außerdem brauchen Sie ein Konto bei einer Bank, die in Deutschland Ihren Sitz hat. Auf dieses Konto der Bank wird anschließend der Ratenkredit, Autokredit oder Privatkredit überwiesen.

Daneben gibt es noch eine sehr wichtige Voraussetzung die Sie erfüllen müssen und zwar benötigen Sie ein eigenes Einkommen, welches Sie monatlich erwirtschaften und dafür genutzt wird, um die Rate vom Ratenkredit bzw. Privatkredit zu bezahlen. 

Das Einkommen muss so hoch sein, dass die Tilgung der Rate problemlos erfolgen kann und natürlich darf das Einkommen nicht gepfändet werden.

Außerdem sollten Sie beachten, dass der Erhalt von staatlichen Leistungen wie zum Beispiel Bafög, Arbeitslosengeld 2 oder Pension nicht als Einkommen zählt und deshalb auch nicht für die Rückzahlung der Kredite verwendet werden kann. 

Auch hier zeigt sich eine Gemeinsamkeit zwischen einem klassischen Kreditgeber wie zum Beispiel einer Bank und einem modernen Kreditgeber wie zum Beispiel einem der hier vorgestellten Online-Anbieter die verschiedene Privatkredite und eine Top Beratung zur Verfügung stellen. 

Wenn Sie nicht über die ausreichende Bonität bzw. Kreditwürdigkeit verfügen, können Sie verschiedene Maßnahmen treffen, mit denen Sie Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Privatkredit Kreditvergabe erhöhen.

Welche Maßnahmen das sind und welche Rolle der SCHUFA-Score dabei spielt, erfahren Sie im weiteren Verlauf dieses Artikels. Zunächst einmal geht es aber weiter mit der Geschwindigkeit der Auszahlung des Privatkredit.

Schlussfolgerung: Wenn Sie ein Privatkredit bekommen möchten, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und über ein eigenes Einkommen verfügen.

Wie schnell wird der Privatkredit ausgezahlt?

Wie schnell wird der Privatkredit ausgezahlt? Diese Frage stellen sich viele Menschen und tatsächlich zeigt sich, dass der Online Privatkredit auch deshalb so eine gute Alternative zu einem klassischen Kredit von einer Bank ist, weil die Geschwindigkeit der Auszahlung des Privatkredit sehr hoch ist. 

So können Privatkredite innerhalb von 30 Minuten auf dem Konto bei einer Bank des Kunden sein. Aber auch Auszahlungsgeschwindigkeiten von 24 bis 72 Stunden sind durchaus üblich und immer noch deutlich schneller als die gewöhnliche Auszahlungsgeschwindigkeit von Banken. 

Achten Sie darauf, dass Privatkredite umso schneller ausgezahlt werden, wenn Kreditgeber keine Fragen bezüglich Ihres Antrags haben. Demnach ist es wichtig, dass Sie alle benötigten Unterlagen direkt einreichen und dafür sorgen, dass keine Fragen mehr offen sind.

Zudem ist es hilfreich, wenn Sie den Antrag auf einen Privatkredit nicht in der Nacht stellen und auch nicht am Wochenende oder an einem Feiertag. 

Schließlich arbeiten die Mitarbeiter der Kreditgeber nicht am Wochenende, nicht am Feiertag und auch nicht in der Nacht und können sich dementsprechend nicht mit Ihrem Antrag auf einen Kredit befassen.

Was allerdings nicht heißen soll, dass Sie generell Ihren Antrag nicht in der Nacht oder am Wochenende bzw. Feiertag stellen sollten. Stellen Sie ihn, wenn Sie dafür Zeit haben und nutzen Sie die Vorteile des Internets.

Ist eine Restschuldversicherung notwendig?

Eine Restschuldversicherung kann durchaus eine gute Idee sein, wenn Kreditnehmer etwas Ruhe haben möchten und sich nicht ständig Gedanken machen wollen, woher die Zahlung der nächsten monatlichen Rate kommt. 

So hilft eine Restschuldversicherung dabei, dass die monatliche Rate gezahlt wird, wenn der ursprüngliche Kreditnehmer nicht für die Zahlung der monatlichen Rate aufkommt. Auch bei älteren Kreditnehmern, die bereits ein hohes Alter erreicht haben, kann eine Restschuldversicherung hilfreich sein. 

Auf der anderen Seite kostet eine Restschuldversicherung natürlich auch viel Geld. Wie hoch die Kosten für die Restschuldversicherung sind, ist von Ratenkredit zu Ratenkredit bzw. von Privatkredit zu Privatkredit unterschiedlich.

Manchmal bieten Banken eine Restschuldversicherung an, daneben ist es auch möglich um Online solche Versicherungen abzuschließen. 

Rechnen Sie bei hohen Krediten mit höheren Kosten und auch bei einer mittelmäßigen bis sogar schlechten Bonität müssen Sie mit höheren Kosten für die Restschuldversicherung planen.

Konkrete Angaben erhalten Sie beim Angebot durch eine Versicherung und auch in diesem Fall kann es hilfreich sein, wenn Sie vorab eine Beratung in Anspruch nehmen und durch diese Beratung erfahren, ob Sie eine Restschuldversicherung für Ihren nächsten Privatkredit oder Ratenkredit in Anspruch nehmen sollten, oder nicht.

Schlussfolgerung: Eine Restschuldversicherung kann Ihnen Ruhe geben, ist aber auch an hohe Kosten gekoppelt.

Die Aufgabe der SCHUFA

Viele Menschen in Deutschland haben bereits von der Abkürzung SCHUFA gehört, Sie wissen aber nicht was die SCHUFA bedeutet. Die SCHUFA ist die größte Wirtschaftsauskunftei des Landes und spielt immer dann eine Rolle, wenn es um die Vergabe von einem Privatkredit oder irgendeinem anderen Kredit geht. 

Auch dann wenn die monatliche Rate nicht gezahlt wurde, spielt die SCHUFA eine wichtige Rolle. Konkret speichert die SCHUFA Daten und Informationen von Bürgern und Unternehmen in Deutschland und arbeitet mit verschiedenen Kreditgebern zusammen. Auch bei einem sogenannten Peer to Peer Kredit ist dies der Fall. 

Außerdem arbeitet die SCHUFA mit verschiedenen Telekommunikationsunternehmen zusammen, was der Grund dafür ist, dass vor Vertragsabschluss eines neuen Internetvertrags oder Handyvertrag erst einmal Ihre SCHUFA überprüft wird.

Sie sehen also, dass die SCHUFA in vielen Bereichen des Lebens eine wichtige Rolle spielt und oft die Kreditentscheidung bzw. Nutzung des Angebot vom SCHUFA-Score abhängt. 

Warum es zu einem negativen SCHUFA Score kommt und wie Sie Ihren SCHUFA Score verbessern können, erfahren Sie in den weiteren Absätzen dieses Artikels.

Zunächst einmal geht es dabei um die Frage, ob Kreditangebote von Privatpersonen auch ohne SCHUFA möglich sind und ob Sie solch eine Kreditsumme beantragen sollten, oder nicht.

Gibt es einen Privatkredit ohne SCHUFA?

Manchmal werden Kredite ohne SCHUFA beworben. Aber sind diese Privatkredite ohne SCHUFA auch seriös? Nun, wenn es sich um einen Privatkredit aus dem Ausland handelt, dann ist ein Angebot ohne SCHUFA durchaus seriös.

Schließlich sind Kredite aus dem Ausland für die SCHUFA irrelevant. Die SCHUFA spielt stattdessen nur bei Krediten eine Rolle, die innerhalb von Deutschland angeboten und aufgenommen werden. 

Wenn Sie sich also für eine Kreditsumme aus dem Ausland interesSieren, können Sie mit CrediMaxx Kontakt aufnehmen und dort über ausländische Banken Privatkredite ohne die Bonitätsprüfung der SCHUFA erhalten. 

Diese Privatkredite können durchaus an günstige Konditionen wie zum Beispiel einen niedrigen Sollzins eines Kredites gekoppelt sein.

Auch die Laufzeit dieser Privatkredite ist oftmals sehr flexibel und es ist deshalb auch keine große Überraschung, dass CrediMaxx in unserem großen Kredit Vergleich zum Thema Privatkredit einen Platz in unserer Auflistung erhalten hat. 

Wenn Sie allerdings einen Privatkredit Angebot sehen, welches ein sehr niedrigen Jahreszins hat und eine vermeintlich flexible Laufzeit und in Deutschland angeboten wird, sollten Sie schnell Abstand von diesem Anbieter nehmen.

Es kann sich unter Umständen sogar um einen Kredithai handeln, der ihnen zwar zunächst günstige Konditionen verspricht, wo sich im Nachhinein aber herausstellt, dass der Privatkredit an sehr teure Konditionen gekoppelt ist, die sehr teuer sind. Ärger ist dabei vorprogrammiert und in vielen Fällen landen solche Fälle auch vor Gericht. 

Dies ist wiederum mit Stress und weiteren Kosten verbunden, weshalb Sie sich gleich gegen solch ein Angebot entscheiden sollten und stattdessen unserem Kreditvergleich nutzen sollten, um wirklich seriöse Anbieter zu finden.

Wenn Sie sich zum Beispiel für Auxmoney entscheiden, spielt die SCHUFA zwar eine Rolle, allerdings ist die Rolle nicht so groß, wie normalerweise bei einem Privatkredit oder einem Kredit von Banken.

Schließlich werden bei Auxmoney hunderte Faktoren genutzt, um darüber zu entscheiden, ob Sie einen Privatkredit oder einen anderen Kredit erhalten.

Sollten Sie Fragen dazu haben, können Sie sich ganz bequem per E-Mail an Auxmoney wenden und mit dem Anbieter über verschiedene Themen wie zum Beispiel Jahreszins, Kreditvergleich oder andere Kredite und Ihre Vorteile gegenüber Krediten von Banken sprechen.

Schlussfolgerung: Einen seriösen Privatkredit ohne SCHUFA gibt es nur, wenn Sie das Darlehen von einer Person aus dem Ausland erhalten. Schließlich ist die SCHUFA nur innerhalb Deutschlands relevant.

Wie kommt es zu einem schlechten SCHUFA Score?

Viele Menschen fragen sich bei der Beantragung des Kredites warum er abgelehnt wurde. Auf Nachfrage erfahren Sie dann, dass Ihre Bonität bzw. Kreditwürdigkeit nicht ausreichend ist.

Aber wie kommt es überhaupt dazu, dass die Bonität negativ beeinträchtigt wird? Zunächst einmal geht es darum, dass das finanzielle Verhalten eines Antragstellers in der SCHUFA auftaucht. 

Das bedeutet, dass pünktlich gezahlte Kredite oder Rechnungen dort zwar keine Erwähnung finden auf der anderen Seite aber zu spät bezahlte Rechnungen und ausbleibende Kreditrückzahlungen sehr wohl.

Je häufiger so etwas vorkommt, desto schlechter ist es natürlich und die Bonität wird in Mitleidenschaft gezogen. 

Glücklicherweise gibt es aber Möglichkeiten, mit denen Sie die Chance auf eine erfolgreiche Vergabe eines Kredites durchaus erhöhen können. Welche Möglichkeiten das sind, erfahren Sie im folgenden Absatz.

So verbessern Sie Ihren SCHUFA Score

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, mit denen Sie Ihre Bonität bzw. Kreditwürdigkeit verbessern können und so die Chancen auf einen Kredit erhöhen. Eine dieser Möglichkeiten betrifft Ihr finanzielles Verhalten grundlegend zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen. 

Wenn Sie häufig Mahnungen erhalten oder aber sich beim Online-Shopping dermaßen verausgaben, dass Sie nicht mehr wissen wohin mit den gesamten Bestellungen, ist es wahrscheinlich eine gute Idee wenn Sie eine Beratung in Anspruch nehmen und nicht gleich den nächsten Kredit beantragen.

Außerdem kann es hilfreich sein, wenn Sie unbedingt einen Kredit brauchen, wenn Sie zunächst Ihre Bonität bzw. Kreditwürdigkeit überprüfen und gegebenenfalls verändern lassen damit sich Ihre Bonität verbessert. Dazu beantragen Sie die Daten aus Ihrer SCHUFA. Dies ist einmal im Jahr für Sie kostenlos. 

Nachdem Sie die Daten erhalten haben, überprüfen Sie sie und suchen Sie nach veralteten oder falschen Einträgen. Wenn Sie solche Einträge finden, nehmen Sie schriftlich mit der SCHUFA Kontakt und bitten Sie sie diese falschen oder veralteten Einträge zu verändern.

Dieser Vorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber sich ebenfalls auch lohnen.

Wenn nämlich tatsächlich eine Verbesserung Ihrer Bonität zutage kommt, können Sie von besseren Konditionen bei einem Kredit profitieren und so viel Geld sparen.

Dabei ist es unerheblich, ob Sie sich einen gewöhnlichen Kredit oder aber für einen Privatkredit interessieren. 

Bevor Sie also einen Kreditvergleich machen und verschiedene Kredite miteinander vergleichen, um zu sehen welcher Kredit der günstigste Kredit ist, vergleichen Sie zunächst einmal die Daten in Ihrer SCHUFA mit den tatsächlichen Informationen zu Ihrer Kreditwürdigkeit.

Schlussfolgerung: Durch die Löschung oder Änderung alter bzw. falscher Einträge können Sie Ihre Bonität verbessern.

Was kostet die monatliche Rate bei einem Privatkredit?

Selbstverständlich spielen auch die Kosten der einzelnen Kredite und bei einem Privatkredit eine sehr große Rolle. Die Kosten von einem Privatkredit sind von verschiedenen Faktoren abhängig, unabhängig davon, ob Sie bei Banken den Antrag stellen oder aber Sie von Privatpersonen vergeben werden. 

Damit die Kosten so niedrig wie möglich sind, sollten Sie in jedem Fall einen gründlichen Kreditvergleich durchführen, um einen Privatkredit mit einem günstigen Jahreszins sowie einer flexiblen Laufzeit zu finden, und gegebenenfalls auch einen Kreditrechner nutzen. 

Wenn Sie sich zum Beispiel für Smava entscheiden können Sie dort einen kostenlosen Kreditrechner verwenden und mit verschiedenen Faktoren herumexperimentieren.

Sehen Sie sich zum Beispiel den Einfluss von einem gestiegenen Jahreszins an, im Vergleich zu einem sehr niedrigen Jahreszins und sehen Sie wie sich die Kosten für den Privatkredit entwickeln.

Konkrete Informationen zu den einzelnen Faktoren, wie zum Beispiel Laufzeit und Zinsen sehen Sie in den folgenden Absätzen.

Zinsen

Bei den Zinsen eines Privatkredit geht es darum, dass eine Privatperson nicht einfach so Geld verleiht und anschließend zurückgezahlt bekommt, sondern damit wird Geld verdient.

Es sind die sogenannten Zinsen die gezahlt werden und es ist immer, aus finanzieller Sicht gute Idee, wenn Sie ein Angebot mit einem niedrigen Effektivzinssatz aussuchen. 

Unabhängig davon, wie hoch die Summe der Kredite ist, kann ein Unterschied von wenigen Prozentpunkten bei einem Zinssatz bereits einen sehr großen Unterschied machen. Manchmal kann es allerdings etwas dauern, bis Sie wissen, welcher Kredit den niedrigsten effektiven Jahreszins hat. 

Deshalb ist es vorteilhaft, wenn Sie einen Online Kreditvergleich durchführen, denn dort können Sie sich so viel Zeit lassen, wie Sie möchten.

Sie können sich sogar theoretisch mehrere Monate Zeit lassen und haben nicht so eine Drucksituation wie es häufig bei einer Bank der Fall ist wo der Mitarbeiter mit seinen Fingern auf den Tisch tippt und Sie sozusagen etwas unter Druck setzt um eine Entscheidung zu treffen.

In vielen Fällen wird dann nämlich nicht die finanziell klügste Entscheidung getroffen, sondern irgendeine Entscheidung damit die Drucksituation aufhört. Diese Kredite sind auch deshalb häufig so teuer.

Was sind 2/3-Zins und Effektivzins?

Beim zwei Drittel Zins geht es um den Zinssatz, den zwei Drittel aller Antragsteller unter normalen Umständen bekommen würden. Bei dem Effektivzins handelt es sich um den Zinssatz, der tatsächlich gezahlt wird.

Privatkredit Laufzeit

Ein weiterer wichtiger Aspekt neben dem Zinsen ist die Laufzeit. gemeinsam mit den Zinsen ist die Laufzeit ein der wichtigsten Faktoren, die die Konditionen beinhalten.

Bei einer kurzen Laufzeit haben Sie den Nachteil, dass Sie relativ hohe Raten zahlen müssen, auf der anderen Seite sind Sie dann auch schneller mit der Tilgung vom Privatkredit oder einem anderen Kredit fertig. 

Wenn Sie sich aber für eine lange Laufzeit entscheiden, haben Sie monatlich nur geringe Kosten zu zahlen, brauchen dafür aber auch länger, um den gesamten Kredit zurückzuzahlen. 

Deshalb ist es oftmals eine gute Idee, wenn Sie bei der Entscheidung für oder gegen Kredite eine Laufzeit in Monaten auswählen, die dazu führt, dass Ihre finanzielle Belastung nicht allzu hoch ist, auf der anderen Seite aber dafür sorgt, dass Sie schnell mit der Tilgung des Onlinekredit fertig werden.

Wie lange die Laufzeit in Monaten dauern soll, erfahren Sie zum Beispiel wenn Sie einen kostenlosen Kreditrechner nutzen oder aber verschiedene Angebote und Ihre Laufzeiten miteinander vergleichen.

Möglichkeit eine Sondertilgung zu vereinbaren

Sie können die Kosten von einem Privatkredit zudem senken, wenn Sie eine kostenlose Sondertilgung vereinbaren.

Durch die kostenlose Sondertilgung verkürzen Sie die Rückzahlungszeit und sorgen dafür, dass Kreditgeber bereits vor Ende der Laufzeit Ihr Geld zurückbekommen haben.

Eine kostenlose Sondertilgung lässt sich laut mehreren Menschen einfacher Online vereinbaren, denn dort muss keine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlt werden. 

Bei einer gewöhnlichen Bank hingegen ist es so, dass über die Zinsen die zusammen mit den Raten gezahlt werden, Geld verdient wird. Wenn dann aber die Laufzeit verkürzt wird haben Banken keine Einnahmequelle mehr und deshalb möchten sie auch häufig nicht, dass eine kostenlose Sondertilgung vor Ende der Laufzeit gezahlt wird.

Stattdessen verlangen sie eine Vorfälligkeitsentschädigung. Dies ist sozusagen eine Gebühr, die an die Bank geht, wodurch die fehlenden Zinseinnahmen kompensiert werden sollen.

Vor- und Nachteile

Jeder Kredit, ob Privatkredit oder Kredit von einer Bank hat Vor- und Nachteile. Diese Vor- und Nachteile sollten Sie als Kreditnehmer kennen, bevor Sie einen Antrag auf einen Kredit stellen.

Aber welche Vor- und Nachteile sind das konkret? Die folgenden Absätze präsentieren die wichtigsten Vor- und Nachteile von einem Privatkredit.

Vorteile des Privatkredit

Wie bereits vorher erwähnt wurde, hat ein Privatkredit den Vorteil, dass er von einer Privatperson vergeben wird und nicht von einer Bank. Dadurch wird es für viele Menschen einfacher, um überhaupt einen Privatkredit bewilligt zu bekommen.

Schließlich sind bei Privatpersonen die Vergabekriterien etwas lockerer und auch gewisse Vertragsdetails wie zum Beispiel die Möglichkeit einer kostenlosen Sondertilgung können bei einem Privatkredit einfacher vereinbart werden. 

So ist der Privatkredit oftmals eine günstige günstigere Alternative zu einem gewöhnlichen Banken Kredit.

Wenn Sie also gerade nicht viel finanziellen Spielraum haben, einen Kredit benötigen und sich dann auch noch für einen günstigen Kredit interessieren, nutzen Sie einen Privatkredit und stellen Sie Ihren Antrag ganz bequem Online, ohne das Haus zu verlassen.

Nachteile 

Eine der größten Nachteile von einem Privatkredit ist sicherlich, dass es sich auch bei einem Privatkredit um einen gewöhnlichen Kredit handelt, der in einer gewissen Laufzeit zurückgezahlt werden muss. Hinzu kommen die Kosten für die Zinsen, die ebenfalls getilgt werden müssen. 

Dadurch gehen Schuldner Verpflichtungen ein, denen sie nachkommen müssen. Wenn Sie ihnen nicht nachkommen kann das dazu führen, dass eine Bank den Kredit kündigt und es zu weiteren Problemen kommt.

In einigen Fällen kann es sogar bis zur Privatinsolvenz kommen, die dafür sorgt, dass Schuldner über mehrere Jahre hinweg kaum finanziellen Spielraum haben werden.

Aus diesem Grund ist es so wichtig, dass Sie stets genügend Geld haben, um die Rate Ihres monatlichen Darlehens ordentlich und pünktlich zu tilgen. 

Fazit zum Privatkredit

Dieser ausführliche Artikel zum Thema Privatkredit hat sich mit den vielen verschiedenen Facetten des Privatdarlehens befasst.

Zunächst einmal wurden mehrere Unternehmen vorgestellt, die in unserem großen Kreditvergleich einen sehr guten Eindruck hinterlassen haben und genutzt werden können, wenn Sie einen Privatkredit suchen. 

Diese Kreditvermittler haben gezeigt, dass ein Privatkredit auch zu günstigen Konditionen vergeben werden kann und eine flexible Laufzeit möglich ist. Außerdem ist es manchmal möglich, dass eine kostenlose Sondertilgung gezahlt wird, wodurch die Rückzahlung des Privatkredit noch schneller erfolgt.

Daneben ging es um folgende Fragen: “Wie wie viel Privatkredit kann ich mir leisten? Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um einen Privatkredit zu bekommen?

Die hier präsentierten detaillierten Informationen reichen aus, damit Sie sofort einen Antrag für einen Privatkredit stellen können. Sollten Sie dann noch weitere Fragen zu dem Thema haben, können Sie sich rund um die Uhr an einen der hier vorgestellten Kreditvermittler wenden und dort mit einem Mitarbeiter über Ihre Anliegen sprechen. 

Nach wenigen Augenblicken werden Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten, die dafür sorgt, dass Sie mit dem Online-Antrag weiter machen können oder aber besser in der Lage sind, um einen geeigneten Kreditvermittler mit effektivem Jahreszins sowie günstigen Konditionen auszuwählen. 

Wenn Sie also das nächste Mal nach einer Privatkredit Ausschau halten, müssen Sie nicht unbedingt mit Banken sprechen.

Statt mit Banken zu reden, können Sie sich auch an einen der hier vorgestellten Online-Anbieter wie zum Beispiel Auxmoney, Younited Credit Kredit, Smava oder CrediMaxx wenden wenn Sie ein Angebot zu günstigen Konditionen bekommen möchten.

Weitere Informationen erhalten Sie mit nur einem Klick auf einen der folgenden Links in der nächsten Übersicht. 

chevron-down